Stiftungserfahrungen - Outplacement Stiftung
 

Gerold Wührer, Jg. 1966
Teilnehmer der Unternehmensstiftung Milupa

"Ich habe die Lehre zum Bäcker absolviert und war dann 17 Jahre bei Fa. Milupa als Lebensmittelfacharbeiter tätig, habe aber durch die firmeninterne Um-strukturierung meinen Arbeitsplatz verloren. Im Rahmen der Stiftung konnte ich eine Ausbildung zum Dipl. Behindertenbetreuer beginnen und bin seither mit voller Freude und Elan im Einsatz.
Dank der Stiftung konnte ich meine sozialen Kompetenzen für meinen weiteren beruflichen Weg einsetzen. Die Ausbildung entspricht meinen Fähigkeiten und Vorstellungen, sodass ich auf lange Sicht eine gute Position am Arbeitsmarkt erreichen und erhalten werde."

Robert Vogel, Jg. 1973
Teilnehmer der Unternehmensstiftung Milupa

"Ich war bei der Firma Milupa als Maschinenarbeiter beschäftigt und habe im Rahmen der Milupa Stiftung die Möglichkeit erhalten, einen Beruf zu erlernen, der genau meinen Vorstellungen und Fähigkeiten entspricht. Ich konnte die Lehre zum Masseur abschließen und bin seither mit viel Freude in diesem Beruf tätig. Mir stehen viele Möglichkeiten und Arbeitsplätze mit dieser Ausbildung offen und dies entspricht meinen beruflichen Vorstellungen genau."